Grusellesung

Das Tinko-Theater präsentiert schaurig-schöne Geschichten und gespenstisch amüsante Livemusik.
03.11.2017 | 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Stadtbibliothek im Rathaus, Berliner Platz 1

Grusellesung Tinko-Theater
© Tinko-Theater 

Spielerinnen und Spieler des Tinko Kindertheaters lesen Geschichten von mystischen Kobolden, seltsamen Stimmen, befremdlichen Geräuschen und geheimnisvollen Gestalten, wie z. B. dem einhörnigen Pupswampit vor. Das eine oder andere geisterhafte Gedicht ist auch dabei. Gespenstische Livemusik begleitet die Texte und sorgt so für einen vergnüglichen Nachmittag im Grusel-November. Die jungen Zuhörer dürfen gern verkleidet kommen, denn gemeinsam gruselt es sich ja am besten.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Eintritt frei.

41_bibl_Freitag.Vier_Logo


Was läuft...
< September 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35           01 02
36 03 04 05 06 07 08 09
37 10 11 12 13 14 15 16
38 17 18 19 20 21 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Musikalischer Sommer


Veranstaltungen im Ausstellungszentrum Hessenhallen


Spielplan des Stadttheaters


Veranstaltungskalender der Universität


Termine im Mathematikum


Termine KulTour 2000


Flohmarktkalender der GAZ