Werk ohne Autor

Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck sowie die Schauspieler Sebastian Koch und Tom Schilling kommen ins Kinocenter Giessen!
12.10.2018 | 18:30 Uhr
Ort: Kinocenter Gießen, Bahnhofstr. 34

Die Seriale - Kinoeingang
© stolenmoments.de 
WERK OHNE AUTOR ist der neue Film von Regisseur und Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck.

Es ist eine emotionale Achterbahnfahrt durch drei Epochen deutscher Geschichte, die den Wahnsinn und die Tragik des 20. Jahrhunderts anhand von drei Schicksalen beleuchtet. Tom Schilling („Oh Boy“), Sebastian Koch („Das Leben der Anderen“) und Paula Beer („Frantz“) spielen die Hauptrollen in diesem fesselnden Drama, das tragische Familiengeschichte, flammender Thriller und eine Hommage an die befreiende Kraft der Kunst in einem ist – ein packender Kinostoff, der mitreißt und bewegt.
WERK OHNE AUTOR startet am 03. Oktober in den deutschen Kinos.

Das Kinocenter sind stolz, Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck sowie die Schauspieler Sebastian Koch und Tom Schilling im Kinocenter Gießen begrüßen zu dürfen. Wir erwarten das Team zur 18:30 Uhr Vorstellung.

Filmbeginn ist 18:30 Uhr Uhr, die Bühnenpräsentation findet im Anschluss an den Film um ca. 21:30 Uhr statt. Der Vorverkauf für die Vorstellung läuft, Tickets können vor Ort oder online unter www.kinopolis.de/gi erworben werden.

Zum Film:
Inspiriert von wahren Begebenheiten erzählt WERK OHNE AUTOR über drei Epochen deutscher Geschichte von dem dramatischen Leben des Künstlers Kurt (Tom Schilling), seiner leidenschaftlichen Liebe zu Elisabeth (Paula Beer) und dem folgenschweren Verhältnis zu seinem undurchsichtigen Schwiegervater Professor Seeband (Sebastian Koch), dessen wahre Schuld an den verhängnisvollen Ereignissen in Kurts Leben letztlich in seiner Kunst und seinen Bildern ans Licht kommt


Was läuft...
< Oktober 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
40 01 02 03 04 05 06 07
41 08 09 10 11 12 13 14
42 15 16 17 18 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31        


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Musikalischer Sommer


Veranstaltungen im Ausstellungszentrum Hessenhallen


Spielplan des Stadttheaters


Veranstaltungskalender der Universität


Termine im Mathematikum


Termine KulTour 2000


Flohmarktkalender der GAZ