»Expedition Lahnaue" Fotoausstellung zu Kunst entlang der Lahn

10.01.2018

Kunst an der Lahn

„Expedition Lahnaue" - Fotoausstellung zu Kunst im öffentlichen Raum entlang der Lahn

Unter Leitung von Prof. Ansgar Schnurr und Jörg Wagner haben sich im Sommersemester 2017 Studierende des Instituts für Kunstpädagogik (IFK) der Justus-Liebig-Universität Gießen in Kooperation mit der Lahnpark GmbH künstlerisch mit der Lahnaue und ihren vielfältigen ökologischen, historischen und sozialen Implikationen auseinandergesetzt. Im Ergebnis entstanden verschiedene Skulpturen, Installationen und Fotografien, die die ortsspezifischen Besonderheiten des Areals in ihre künstlerischen Arbeiten projizierten, aber auch ironisch kommentierten oder abstrakt abbildeten. In Anlehnung an die im Herbst 2017 erfolgte positiv rezipierte Kunstaustellung im öffentlichen Raum (23.09.2017 – 13.10.2017) versucht die Fotodokumentation nun abschließend alle Kunstobjekte, seien sie skulptural oder fotografisch, zu würdigen.

Das Projekt wurde unterstützt und begleitet durch die Lahnpark GmbH sowie durch Leica. Eine folgende Katalogpublikation wird gefördert vom Kulturfonds Gießen Wetzlar.

Ausstellungsdauer: 17. Januar 2018 - 07. Februar 2018

Vernissage: 17. Januar 2018, 18:00 Uhr, Atrium des Rathauses, Berliner Platz 1, 35390 Gießen







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität