Reinigungsarbeiten an Bahnunterführung in Kleinlinden

15.04.2019
Bahnunterführung in Kleinlinden

Rechtzeitig vor den großen Festlichkeiten zum 750. Geburtstag des Gießener Stadtteils Kleinlinden wird die Bahnunterführung in neuem Glanz erscheinen: Das Tiefbauamt hat eine grundlegende Reinigung der Klinkerwände der Bahnunterführung in der Frankfurter Straße am nördlichen Ortsausgang beauftragt und auch die Beleuchtung wird in der Unterführung durch die Stadtwerke Gießen verbessert. Das hatte der Ortsbeirat angeregt und Bürgermeister Peter Neidel hatte dies zugesagt. Gesagt, getan:

Die Reinigung wird zwischen dem 23.04. – 26.04.2019 rechtzeitig erfolgen. Am 28. April beginnen die Jubiläumsfeiern.

Eine Absperrung muss aus organisatorischen Gründen bereits ab Dienstag, 16.04.2019, beidseits erfolgen. Der motorisierte Verkehr muss im Bereich der Reinigungsstelle auf 30 km/h reduziert werden. Fahrradfahrer können den Radweg nicht benutzen, sondern müssen vorübergehend auf der Straße fahren.







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität