Neu und ÜBERRASCHEND! - Aktion der Stadtbibliothek

27.03.2018
Bücher auf einem kleinen Wandregal

Sie haben das Gefühl, schon alles gelesen zu haben was es auf dem Markt gibt und nichts kann Sie mehr so richtig begeistern? Dann ist die neue Aktion der Stadtbibliothek genau das Richtige für Sie!

Mehrere Dutzend neuer und aktueller Romane stehen dort für Sie bereit, allerdings nicht so wie sonst. Die Bücher sind für die Aktion alle einheitlich, neutral verpackt. Kein Cover und keine Inhaltsangabe, die Sie beeinflussen könnten. Lediglich drei handschriftliche Hinweise deuten auf den Inhalt hin.

Leihen Sie sich also ein Buch aus, das Sie mit nur drei Worten anspricht, welches Sie aber vielleicht nie im Leben selbst ausgesucht hätten.

Verpackte Bücher in der Stadtbibliothek

Der größte Reinfall? Vielleicht.
Vielleicht aber auch die Chance, mal etwas ganz Neues auszuprobieren und einen literarischen „Schatz“ zu finden, der Ihnen sonst entgangen wäre.

Die Aktion „Neu und ÜBERRASCHEND!“ startet am 29. März und dauert natürlich nur, solange der Vorrat reicht!

 

Stadtbibliothek Gießen







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität