IHK-Unternehmenspreis 2018 - Bewerbungsschluss ist am 31. August 2018!

20.06.2018

Logo IHK-Unternehmenspreis 2018Noch bis 31. August haben regionale Unternehmen die Möglichkeit, sich um den IHK-Unternehmenspreis 2018 zu bewerben. Dieser Preis wird bereits zum dritten Mal von der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg an Unternehmen in drei Kategorien verliehen.

Im Bezirk der IHK Gießen-Friedberg gibt es viele sehr erfolgreiche Unternehmen, ob im produzierenden Gewerbe oder auch im Handel und Dienstleistungsbereich. Viele Nischenanbieter und Hidden Champions gehören zu den Zugpferden der heimischen Wirtschaft. Mit ihren Produkten zählen sie zu den Besten in Europa oder sogar der Welt. Man kennt sie aber häufig nicht.

Diese Leistungskraft anhand von Best-Practice-Beispielen in die Öffentlichkeit zu bringen und damit die unermüdliche Tatkraft von erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern zu belohnen, war die Motivation, einen IHK-Unternehmenspreis auszuloben.

Der IHK-Unternehmenspreis ist eine Initiative der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg in Kooperation mit den regionalen Medienpartnern der Gießener Anzeiger Verlagsgruppe.

Mit dem Unternehmenspreis würdigen die Initiatoren Menschen und Firmen, die sich für eine starke wirtschaftliche Zukunft in unserer Region einsetzen: mit ihrem unternehmerischen Engagement, mit herausragenden Leistungen und oft hohen persönlichen und wirtschaftlichen Risiken legen sie die Grundlagen für den Wohlstand nachfolgender Generationen.

Wenn Ihr Unternehmen sich sehr gut entwickelt hat und seine Wirtschaftskraft gestiegen ist, bewerben Sie sich für den IHK-Unternehmenspreis 2018.

Ausgelobt werden Preise in drei Kategorien:

· Unternehmen des Jahres Kategorie Industrie
· Unternehmen das Jahres Kategorie Handel und Dienstleistung
· Unternehmen des Jahres Kategorie Jungunternehmen (für Unternehmen, die mindestens 2 und maximal 7 Jahre alt sind).

Die eingegangenen Bewerbungen werden durch eine fachkundige Jury bewertet. Anlässlich des Jahresempfangs der IHK Gießen-Friedberg, welcher immer zu Beginn des Jahres stattfindet, werden die Preisträger öffentlichkeitswirksam bekannt gegeben und geehrt.

Im vergangenen Jahr durften sich folgende Unternehmen über einen Preis freuen:

· die Johannes Hübner - Fabrik elektrischer Maschinen GmbH aus Gießen, Sieger in der Kategorie "Industrie"
· die ALTERNATE GmbH aus Linden, Sieger in der Kategorie "Handel und Dienstleistung"
· die Quantum Kino GmbH aus Nidda, Sieger in der Kategorie "Jungunternehmen"


Die Unternehmen können sich selbst bewerben oder vorgeschlagen werden, z. B. durch Kommunen, Verwaltungen, Banken, Verbände, Mitarbeiter oder Kunden. Weitere Informationen sowie die Bewerbungs-/Nominierungsformulare finden Sie unter www.ihk-preis.de.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2018. Ansprechpartnerin in der IHK ist Andrea Bette, Tel.: 06031 609-2520, unternehmenspreis@giessen-friedberg.ihk.de.

 

Quelle: IHK Gießen-Friedberg





Veranstaltungs-Newsletter

hier anmelden

Externer Link: Banner Kreativsphärengebiet

Externer Link: Logo Newcomers Guide

Website für Newcomer

Life and Work in Giessen

Download PDF-brochure:

PDF-brochure PDF-brochure russian PDF-brochure Guía para operarios de España, PDF Orientações para profissionais de Portugal, PDF Griechischer Leitfaden, PDF

Angekommen- App for Migrants

Veranstaltungen

14.08.2018 | 17:00 Uhr

Digitalität strategisch nutzen

Kostenfreies Seminar für junge Unternehmen im Rahmen der TIG akademie
mehr Informationen

16.08.2018 | 09:30 Uhr

17. Hessischer Unternehmerinnentag

mehr Informationen

21.08.2018 | 14:00 Uhr

Netzwerkforum Kreativwirtschaft Mittelhessen

Forum für Unternehmen, Verbände, Initiativen, Einrichtungen und Projekte der Kreativwirtschaft in Mittelhessen
mehr Informationen

29.08.2018 | 14:00 Uhr

Regionaler Unternehmersprechtag

Fördermöglichkeiten, Strategien und Netzwerkpartner für Unternehmen und Gründungen
mehr Informationen

30.08.2018 | 16:30 Uhr

Pitch&Network

Vorstellung von Projekten und Unternehmen, die sich gesellschaftlichen Herausforderungen stellen
mehr Informationen

30.08.2018 | 19:30 Uhr

Zukunft der Arbeitswelt - Strategien im Umgang mit Fachkräftemangel

Kostenloser Impulsvortrag
mehr Informationen

06.09.2018 | 17:00 Uhr

Wo geht die Reise hin? - Steuerpolitische Podiumsdiskussion der IHK

mehr Informationen

18.09.2018 | 17:00 Uhr

Verkaufsfaktor "Persönlicher Auftritt" - So überzeugen Sie im Kundengespräch

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG akademie
mehr Informationen

16.10.2018 | 17:00 Uhr

Kunde zahlt nicht? Wie Sie professionell mit Schuldnern umgehen!

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG akademie
mehr Informationen

15.11.2018 

2. Hessischer Innovationskongress "Alles bleibt neu"

Veranstalter Hessen Trade & Invest GmbH
mehr Informationen