Dialog durch Begegnung

Impressionen aus Kairouan -Veranstaltungsreihe-
01.11.2018 bis 30.11.2018
Ort: Rathaus Gießen, Berliner Platz 1, 35390 Gießen

Plakat zum Rahmenprogramm von "Dialog durch Begegnung"

Eröffnung am 01.11. um 19:00 Uhr

Im Rahmen der digitalen Ausstellung entstand ein vielfältiges Begleitprogramm:

  • Eröffnet wird die digitale Ausstellung am 1. November in einer feierlichen Eröffnung im Rathaus Gießen.
  • Reiseskizzen des Künstlers und Architekten Wolfgang Kuhn geben einen Eindruck in die ganz besondere Atmosphäre Kairouans.
  • Als künstlerische und sprachliche Komponente wird ein Kalligrafie-Workshop angeboten.
  • Der Blind-Walk bietet in einer inklusiven Erlebnistour über den Berliner Platz die Möglichkeit für einen kurzen Moment die Erfahrungswelt sehbehinderter Menschen zu teilen.
  • Die Filmvorstellung „Die Tunis-Reise“ im Kino Traumstern in Lich mit anschließendem moderierte Gespräch gewährt Einblicke in das Kunstschaffen des post-revolutionären Tunesiens.
  • Die Lesung aus „Jasminknospen – Von Tunesien nach Europa… und dann?“ von Frau Kaouther Tabai zeigt die besondere Stellung der tunesischen Frau vor den Umbrüchen und im Demokratisierungsprozess.

 

Le Projet Kairouan - Flyer

Am 1. November an der feierlichen Eröffnung sowie am 17. November im Rahmen des Blind Walks werden zusätzlich zur digitalen Ausstellung „Dialog durch Begegnung“ taktile (fühlbare) Exponate bereitgestellt. Auf diese Weise wird der inklusive Charakter der Ausstellung deutlich und die Besonderheit Kairouans mit unterschiedlichen Sinnen für alle Menschen erlebbar.

 

Zum Hintergrund:

Im Rahmen eines Fotografieprojekts der EU Delegation Tunis fand im Mai 2015 eine Exkursion von 27 Fotografinnen und Fotografen aus Europa und dem Maghreb statt. Sie wurden eingeladen, um ihre unterschiedlichen Sichtweisen auf die Stadt Kairouan, eine heilige und tausendjährige Stadt, in Form von Fotografien auszudrücken. Sie ließen sich von der noch erhaltenen Atmosphäre inspirieren. Es entstanden vielfältige Bilder, die verschiedene Blickwinkel und Erlebnisse aus der Stadt zeigen.

 

Programm-Flyer mit weiteren Infos zu den einzelnen Terminen:

Programm
(PDF, 2,3 MB)

 

Die digitale Bilderpräsentation „Dialog durch Begegnung“ ist eine Initiative von Atrium e.V. und dem Büro für Integration der Universitätsstadt Gießen.

Das Begleitprogramm wurde von Atrium e.V. und dem Büro für Integration der Universitätsstadt Gießen erarbeitet und in Kooperation durchgeführt mit:

  • Ausländerbeirat der Universitätsstadt Gießen
  • Beratungsstelle Blickpunkt Auge e. V.
  • Deutsch-Tunesische Gesellschaft e.V. – Sektion Hessen-Thüringen
  • Büro für Frauen und Gleichberechtigung der Universitätsstadt Gießen
  • Kreisausländerbeirat Gießen
  • Kino Traumstern
  • Stadtbibliothek Gießen

Was läuft...
< November 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44       01 02 03 04
45 05 06 07 08 09 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Musikalischer Sommer


Veranstaltungen im Ausstellungszentrum Hessenhallen


Spielplan des Stadttheaters


Veranstaltungskalender der Universität


Termine im Mathematikum


Termine KulTour 2000


Flohmarktkalender der GAZ